Willkommen beim
Krisen-Dienst Psychiatrie

Hier finden Sie unsere Infos in Leichter Sprache.

Eine Krise ist eine schwere Zeit im Leben.
Zum Beispiel: Wenn etwas Schlimmes passiert.
Wenn Sie krank werden.
Wenn Sie oft sehr traurig sind.
Oder Sie sehr viel Angst haben.

Jeder Mensch kann eine Krise bekommen.
Es gibt viele Gründe für eine Krise.
Zum Beispiel:
Enttäuschungen oder schwere Verluste.
Probleme in der Familie oder im Beruf.
Probleme wegen Gewalt oder Drogen.

Oder wenn sich Ihr Leben plötzlich sehr verändert.
Zum Beispiel: Wenn jemand stirbt.
Wenn Sie sich scheiden lassen.
Wenn Sie ein Kind bekommen.
Oder wenn Sie Ihre Heimat verlassen.

Krisen machen das Leben von den Menschen schwer.
Und das Leben von ihren Angehörigen.
Angehörige ist das schwere Wort für:
Die Menschen in Ihrem Umfeld.
Wie Freunde oder die Familie.
Sie leiden oft auch unter der Krise.

Wir helfen den Betroffenen und Angehörigen.
Wenn Sie Hilfe brauchen, rufen Sie uns an.
Das ist unsere Nummer: 0180 / 655 30 00

Weitere Infos in Leichter Sprache